Jule Rosalie Vortisch, Sopran

 

 

Jule Rosalie Vortisch studierte Operngesang in Karlsruhe und Berlin und erhielt ein Stipendium des DAAD an die Guildhall School of Music in London. 

2005 legte Jule Rosalie Vortisch ihr Konzertexamen an der Musikhochschule in Leipzig ab. Zahlreiche Gastspiele folgten u.a. an der Musikalischen Komödie Leipzig, an den Städtischen Bühnen Münster, an der Kammeroper Schloss-Rheinsberg und am Anhaltischen Theater Dessau.

2005 wurde sie Stipendiatin des Bamberger Richard-Wagner-Verbandes Bamberg.